EIN GROSSER TEIL DES WEGES IST GESCHAFFT.
HELFEN SIE, DIE LETZTEN ETAPPEN ZU BEWÄLTIGEN. WERDEN SIE ZUM REINOLDIRETTER!




Udo Mager, ehem. Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Dortmund

"Gerade Innenstadtkirchen sind Regenerationsorte für die Seele des Menschen. Insbesondere St. Reinoldi, die Kirche, die dem Stadtpatron Dortmunds gewidmet ist, zeigt, dass hier eine Fülle von Geschichte und Geschichten emotional gegenwärtig ist.

Wenn es stimmt, dass eine Stadt ein unverwechselbares Gesicht braucht, um ihrer Identität gewiss zu sein, dann darf die Mitte der Stadt nicht nur dem Konsum und der Zerstreuung gewidmet sein.

Oder, wie Wolfgang Grünberg es formulierte: “Kirchen sind Orte und Ressourcen mentaler Nachhaltigkeit im umfassenden Sinn.“ Aus diesem Grund unterstütze ich persönlich die Initiative zur Rettung der St. Reinoldi-Kirche und hoffe, dass an diesem Projekt zivilgesellschaftliches Engagement und ehrenamtliche Arbeit weiter wachsen werden.“

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT


FINANZIERUNGS-BAROMETER

AKTUELLER STAND

SPENDENKONTO

BANKVERBINDUNG

Stiftung St. Reinoldi
Sparkasse Dortmund
IBAN: DE32 4405 0199 0001 1722 80
BIC: DORTDE33XXX
Betreff: rettet reinoldi

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus. Teilen Sie uns dafür bitte Ihre Adresse mit.

KONTAKT

STADTKIRCHE ST. REINOLDI

Stadtkirche St. Reinoldi
Pfarrer Michael Küstermann
Ostenhellweg 2
44135 Dortmund
Telefon: 0231-8823009
E-Mail: kuestermann@sanktreinoldi.de
Internet: www.sanktreinoldi.de 

STIFTUNG DENKMALSWERTE KIRCHE

STIFTUNG DENKMALSWERTE KIRCHE

Die Stiftung St. Reinoldi ist Teil der Stiftung Denkmalswerte Kirchen in Dortmund und Lünen